Der Zuschauer mag sich an dieser Stelle fragen, ob ein einziger Schatten ausreicht, um eine derartige Panik hervorzurufen. Man bemerkt also, dass mehr dahinter stecken muß. Sein Weg scheint vorgezeichnet, denn es gibt immer wieder nur eine Möglichkeit zu entkommen. Entkommt er also tatsächlich?